28. November 2022 / Aus aller Welt

16-Jähriger nach Tötung von Gleichaltrigen festgenommen

Messergewalt unter Teenagern ist in Großbritannien ein großes Problem. Immer wieder werden Jugendliche von Gleichaltrigen getötet. Dabei geht es oft um Drogen- oder Bandenkriminalität, aber auch um persönlichen Streit.

Blumen auf einem Gehweg in der Nähe des Tatorts. Im Südosten Londons sind zwei 16-Jährige erstochen worden.
von dpa

Nach dem gewaltsamen Tod zweier 16-Jähriger in London hat die Polizei einen Jugendlichen im gleichen Alter festgenommen. Die Polizei gehe davon aus, dass die Taten im Osten der britischen Hauptstadt zusammenhängen, teilte die Metropolitan Police am späten Sonntagabend mit.

Die Ermittlungen dauerten an. Die Polizei bat Zeugen, sich zu melden. Vor allem an Informationen zu einem auffälligen dunklen Geländewagen, der in der Gegend gesehen worden sein soll, seien die Beamten interessiert.

Die beiden Jugendlichen waren am Samstagnachmittag weniger als zwei Kilometer voneinander entfernt mit Stichwunden gefunden worden. Beide starben an ihren Verletzungen.


Picture credit: © Grace Donaghy/PA Wire/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Pfingstkirmes 2024 Bergisch Gladbach
Für Familien

Vom 18. - 21. Mai ist es wieder soweit: Die Pfingstkirmes auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Bergisch Gladbach ist zurück!

weiterlesen...
Frische Erdbeeren direkt vom Feld
Blog

Pünktlich zum Saisonstart der Erdbeeren zeigen wir euch die beliebtesten Standorte im Rheinisch-Bergischen Kreis & Umland zum Selberpflücken

weiterlesen...
Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mindestens 15 Tote nach Stürmen in den USA
Aus aller Welt

Am «Memorial Day Weekend» treffen sich viele Menschen in den USA eigentlich zum Schwimmen und Grillen. In diesem Jahr ziehen Tornados über etliche Bundesstaaten hinweg - mit schlimmen Folgen.

weiterlesen...
Tote und Verletzte nach schweren Stürmen im Süden der USA
Aus aller Welt

Tornados, Hagel, Hitze: Erneut macht sich die Klimakrise in den USA bemerkbar. Das Extremwetter fordert mehrere Menschenleben. Diesmal trifft es besonders die Staaten Texas, Oklahoma und Arkansas.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mindestens 15 Tote nach Stürmen in den USA
Aus aller Welt

Am «Memorial Day Weekend» treffen sich viele Menschen in den USA eigentlich zum Schwimmen und Grillen. In diesem Jahr ziehen Tornados über etliche Bundesstaaten hinweg - mit schlimmen Folgen.

weiterlesen...
Tote und Verletzte nach schweren Stürmen im Süden der USA
Aus aller Welt

Tornados, Hagel, Hitze: Erneut macht sich die Klimakrise in den USA bemerkbar. Das Extremwetter fordert mehrere Menschenleben. Diesmal trifft es besonders die Staaten Texas, Oklahoma und Arkansas.

weiterlesen...