8. August 2022 / Aus aller Welt

80-Jährige tot gefunden - Enkel unter Tatverdacht

Eine ältere Frau wird in Delmenhorst leblos vor ihrem Haus gefunden. Kurz zuvor soll ihr Enkelsohn Angehörigen am Telefon berichtet haben, dass er seine Oma getötet hat. Jetzt kommt er in ein psychiatrisches Krankenhaus.

Ein Mitarbeiter der Spurensicherung in Delmenhorst.
von dpa

Eine 80-Jährige ist in Delmenhorst getötet worden - mutmaßlich von ihrem Enkel. Polizisten fanden die Frau am Sonntagabend leblos vor ihrem Haus, der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Ihr Enkel wurde als dringend Tatverdächtiger festgenommen. Der 22-Jährige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg am Montag einem Haftrichter vorgeführt und anschließend wegen verminderter Schuldfähigkeit einstweilig in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Der junge Mann, der mit im Einfamilienhaus der Oma wohnte, hatte Angehörige in Rheinland-Pfalz angerufen und ihnen berichtet, er habe seine Großmutter getötet, wie es hieß. Die Familienmitglieder hatten dann den Notruf verständigt.

Der Enkel wurde in dem Einfamilienhaus der Großmutter im Stadtteil Deichhorst leicht verletzt angetroffen, zunächst ins Krankenhaus und dann in eine Gewahrsamszelle bei der Polizei gebracht. Für 80-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Der Frau sei «offensichtlich Gewalt angetan» worden, teilte die Polizei mit.

Nach eigenen Angaben hat sich der Enkel bei einer Auseinandersetzung mit seiner Oma eine blutende Wunde am Kopf zugezogen, wie ein Polizeisprecher sagte. Was den Streit und die tödliche Eskalation auslöste, dazu habe sich der Verdächtige zunächst nicht geäußert. «Die Motivlage ist noch völlig unklar», sagte der Polizeisprecher.

Per Twitter hatte die Polizei in der Nacht von der Festnahme eines Mannes bei einem Polizeieinsatz in Delmenhorst informiert. Es gebe den Verdacht eines Kapitalverbrechens, hatten die Beamten mitgeteilt, ohne weitere Details zu nennen.


Bildnachweis: © Nord-West-Media TV/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Nümbrechter Lichterfest 2024: Ein Spektakel im Kurpark
Oberbergischer Kreis

Erlebt das Nümbrechter Lichterfest am 13. Juli 2024: Ein Abend voller Musik, Tanz, Ballonglühen und Feuerwerk im Kurpark mit kulinarischen Highlights

weiterlesen...
Stressfreie Urlaubsreise mit dem Auto: Die ultimative Checkliste für entspannte Sommerferien 2024
Blog

Stressfrei in den Sommerurlaub 2024! Entdeckt unsere Checkliste für eine sichere Autofahrt, optimalen Komfort und Unterhaltung für die ganze Familie.

weiterlesen...
A4: Vollsperrungen zwischen Bensberg und Untereschbach an zwei Wochenenden im Juli
Rheinisch-Bergischer Kreis

Alle wichtigen Infos zur Vollsperrung der A4 in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Bensberg und Untereschbach im Juli

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kölner CSD - Laut gegen Abbau queerer Rechte
Aus aller Welt

Der Kölner CSD ist diesmal noch politischer als sonst, denn die queere Community sieht sich unter Druck. Prominente Verstärkung erhält die große Parade aus Politik und Showbusiness.

weiterlesen...
Wetterdienst warnt vor Unwettern
Aus aller Welt

Erst war es heiß, nun soll es sich wieder abkühlen. Doch der Übergang könnte mancherorts ungemütlich werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kölner CSD - Laut gegen Abbau queerer Rechte
Aus aller Welt

Der Kölner CSD ist diesmal noch politischer als sonst, denn die queere Community sieht sich unter Druck. Prominente Verstärkung erhält die große Parade aus Politik und Showbusiness.

weiterlesen...
Wetterdienst warnt vor Unwettern
Aus aller Welt

Erst war es heiß, nun soll es sich wieder abkühlen. Doch der Übergang könnte mancherorts ungemütlich werden.

weiterlesen...