5. Juli 2024 / Aus aller Welt

Auto fährt in Menschenmenge in New York - zwei Tote

Der Nationalfeiertag der USA am 4. Juli wird traditionell mit Partys und Paraden gefeiert. In New York wurden diese Feiern jäh unterbrochen - mindestens zwei Menschen sterben.

Der Unabhängingkeitstag wird in den USA traditionell mit Partys, Feuerwerk und Paraden gefeiert.
von dpa

Ein Pick-up ist während Feierlichkeiten zum US-Nationalfeiertag in New York in eine Menschenmenge gefahren und hat mindestens zwei Menschen getötet. Mindestens sieben weitere Menschen seien verletzt worden, teilte die Polizei am späten Donnerstagabend (Ortszeit) mit. Der Vorfall ereignete sich demnach im Corlears Hook Park im Süden von Manhattan, wo am Abend Hunderte Menschen den US-Nationalfeiertag feierten.

Der Fahrer des Pick-ups sei möglicherweise alkoholisiert gewesen, teilte die Polizei mit. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gebe es zunächst nicht. Eine Person sei an der Unfallstelle festgenommen worden, berichtete die «New York Times» unter Berufung auf einen Polizeisprecher. Die Ermittlungen dauerten an.

Der Nationalfeiertag der USA am 4. Juli, der auf die Unabhängigkeitserklärung 1776 zurückgeht, wird traditionell mit Partys, Paraden und Feuerwerk gefeiert.


Bildnachweis: © Julia Nikhinson/AP/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Nümbrechter Lichterfest 2024: Ein Spektakel im Kurpark
Oberbergischer Kreis

Erlebt das Nümbrechter Lichterfest am 13. Juli 2024: Ein Abend voller Musik, Tanz, Ballonglühen und Feuerwerk im Kurpark mit kulinarischen Highlights

weiterlesen...
Stressfreie Urlaubsreise mit dem Auto: Die ultimative Checkliste für entspannte Sommerferien 2024
Blog

Stressfrei in den Sommerurlaub 2024! Entdeckt unsere Checkliste für eine sichere Autofahrt, optimalen Komfort und Unterhaltung für die ganze Familie.

weiterlesen...
A4: Vollsperrungen zwischen Bensberg und Untereschbach an zwei Wochenenden im Juli
Rheinisch-Bergischer Kreis

Alle wichtigen Infos zur Vollsperrung der A4 in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Bensberg und Untereschbach im Juli

weiterlesen...

Neueste Artikel

Blitz trifft Familie - sechs Verletzte, teils Lebensgefahr
Aus aller Welt

In einem Park in Delmenhorst schlägt ein Blitz in einen Baum ein. Darunter sitzt eine Familie. Alle sechs Menschen werden verletzt.

weiterlesen...
Kölner CSD - Laut gegen Abbau queerer Rechte
Aus aller Welt

Der Kölner CSD ist diesmal noch politischer als sonst, denn die queere Community sieht sich unter Druck. Prominente Verstärkung erhält die große Parade aus Politik und Showbusiness.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Blitz trifft Familie - sechs Verletzte, teils Lebensgefahr
Aus aller Welt

In einem Park in Delmenhorst schlägt ein Blitz in einen Baum ein. Darunter sitzt eine Familie. Alle sechs Menschen werden verletzt.

weiterlesen...
Kölner CSD - Laut gegen Abbau queerer Rechte
Aus aller Welt

Der Kölner CSD ist diesmal noch politischer als sonst, denn die queere Community sieht sich unter Druck. Prominente Verstärkung erhält die große Parade aus Politik und Showbusiness.

weiterlesen...