31. August 2022 / Aus aller Welt

Auto kracht gegen Dampflok - Verletzte

Kurz hinter dem Bahnhof von Elend im Harz kam es an einem unbeschrankten Bahnübergang zu einen Zusammenstoß von Dampflok und Auto.

Ein Auto kollidierte im Harz mit einer Dampflok.
von dpa

Im Harz ist ein Auto von der Dampflok eines Zuges der Harzer Schmalspurbahnen erfasst worden. Rettungskräfte und ein Hubschrauber seien im Einsatz, sagte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch.

Das Fahrzeug war nach dpa-Informationen an einem unbeschrankten Bahnübergang, kurz hinter dem Bahnhof Elend (Landkreis Harz), von der Dampflok erfasst und einige Meter mitgeschleift worden. Nach ersten Angaben wurden zwei Menschen verletzt. Tote gab es nicht, wie der Sprecher sagte. Angaben dazu, wie viele Menschen in dem Zug in Richtung Brocken waren, lagen zunächst nicht vor.

Nach Angaben einer Sprecherin der HSB Harzer Schmalspurbahnen GmbH (Wernigerode) ist der Bahnübergang bei Elend mit einem Andreaskreuz gesichert. Der Zug der sogenannten Harzquerbahn fuhr auf der Strecke von Nordhausen (Thüringen) in Richtung Brocken. Nächste Station nach Elend wäre der Bahnhof Drei Annen Hohne gewesen, sagte die Sprecherin. Die Ursache des Unfalls sei noch unklar.


Bildnachweis: © Simone Rothe/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Karneval 2024 im Rheinisch Bergischen Kreis: Bunte Feierlichkeiten und Jeckenzauber
Blog

Entdecke in unserem neuen Blog die angesagtesten Karnevalspartys in Bergisch Gladbach und alle Karnevalszüge im Rheinisch-Bergischen Kreis für 2024

weiterlesen...
Drei Ausflugstipps mit Kindern an regnerischen Tagen
Blog

Wir haben spaßbringende Indoor Aktivitäten bei schlechtem Wetter für die ganze Familie im Rheinisch-Bergischen Kreis für euch gesammelt

weiterlesen...
Traditionelles Fischessen am Aschermittwoch: Rezepte, Restaurants und Traditionen
Blog

Entdecke die Tradition des Fischessens am Aschermittwoch: Restaurantempfehlungen aus der Region und Rezept für Heringsschmaus zum nachkochen

weiterlesen...

Neueste Artikel

65-Jährige bei Zugriff der Polizei in Aachen verletzt
Aus aller Welt

Nach etlichen Stunden endet eine diffuse Einsatzlage an einem Aachener Krankenhaus. Eine 65-Jährige wird überwältigt. Patienten werden nicht verletzt.

weiterlesen...
«Mögliche Bedrohungssituation» in Aachener Klinik
Aus aller Welt

Am späten Nachmittag sickern die ersten Nachrichten über einen größeren Polizei-Einsatz in einem Aachener Krankenhaus durch. Schnell wird über eine Geiselnahme spekuliert. Die Polizei hält sich bedeckt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

65-Jährige bei Zugriff der Polizei in Aachen verletzt
Aus aller Welt

Nach etlichen Stunden endet eine diffuse Einsatzlage an einem Aachener Krankenhaus. Eine 65-Jährige wird überwältigt. Patienten werden nicht verletzt.

weiterlesen...
«Mögliche Bedrohungssituation» in Aachener Klinik
Aus aller Welt

Am späten Nachmittag sickern die ersten Nachrichten über einen größeren Polizei-Einsatz in einem Aachener Krankenhaus durch. Schnell wird über eine Geiselnahme spekuliert. Die Polizei hält sich bedeckt.

weiterlesen...