9. August 2023 / Aus aller Welt

Auto nach Überholmanöver zwischen Straßenbahnen eingeklemmt

Ein Sportwagenfahrer will eine Straßenbahn überholen, als ihm eine andere Bahn entgegenkommt. Notbremsungen können einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das missglückte Manöver geht glimpflich aus.

Ein Porsche ist nach einem leichtsinnigen Überholmanöver zwischen zwei Straßenbahnen eingeklemmt.
von dpa

Bei einem leichtsinnigen Überholmanöver ist ein Sportwagenfahrer in Mannheim mit seinem Auto zwischen zwei Straßenbahnen eingeklemmt worden. Er hatte offenbar die Geschwindigkeit einer entgegenkommenden Bahn unterschätzt, als er eine vor ihm fahrende Straßenbahn überholen wollte, wie die Polizei in Mannheim mitteilte.

Die Fahrer beider Straßenbahnen mussten Notbremsungen einleiten, sie konnten den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Eine der Bahnen sprang aufgrund des Zusammenstoßes sogar aus den Schienen. Das Auto des Unfallverursachers wurde zwischen beiden Straßenbahnen eingeklemmt.

Der 66-Jährige konnte seinen geschrotteten Sportwagen unverletzt verlassen. Einer der Straßenbahnführer brach sich jedoch ein Handgelenk. Der Schaden an den beiden Straßenbahnen und dem Oberleitungssystem wird auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt.


Bildnachweis: © Priebe/pr-video/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Drei Ausflugstipps mit Kindern an regnerischen Tagen
Blog

Wir haben spaßbringende Indoor Aktivitäten bei schlechtem Wetter für die ganze Familie im Rheinisch-Bergischen Kreis für euch gesammelt

weiterlesen...
Der perfekte Schulranzen für Schulanfänger
Blog

Der erste Schultag steht vor der Tür! Erfahre, worauf du beim Schulranzen-Kauf achten solltest mit Tipps, Empfehlungen und Sicherheitsaspekten

weiterlesen...
Hinter den Kulissen: PSH Physiotherapie
Partner News

Einblicke in die Welt der Physiotherapie: Betty Schreiner & Bastian Hellmich im Interview über Ihren Werdegang, Erfolge und Visionen für die Zukunft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieben Tote bei Autorennen in Sri Lanka
Aus aller Welt

Zwei Rennautos kommen bei einem Rennen in Sri Lanka von der Strecke ab und rasen in die Zuschauer. Sieben Menschen verlieren dabei ihr Leben, darunter ist auch ein achtjähriges Kind.

weiterlesen...
Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Aus aller Welt

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sieben Tote bei Autorennen in Sri Lanka
Aus aller Welt

Zwei Rennautos kommen bei einem Rennen in Sri Lanka von der Strecke ab und rasen in die Zuschauer. Sieben Menschen verlieren dabei ihr Leben, darunter ist auch ein achtjähriges Kind.

weiterlesen...
Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Aus aller Welt

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...