1. Juli 2024 / Aus aller Welt

Auto reißt bei Unfall in Seoul neun Menschen in den Tod

Ein Autofahrer fährt in Seoul in eine Menschenmenge. Es gibt mehrere Tote.

Ein Autofahrer hat in Seoul nach Medienberichten mehrere Menschen auf einem Gehweg erfasst.
von dpa

Ein Autofahrer hat in der südkoreanischen Millionenmetropole Seoul zahlreiche Fußgänger mit seinem Fahrzeug erfasst und mehrere von ihnen tödlich verletzt. Es habe bei dem Unfall am Montagabend (Ortszeit) im Zentrum der Hauptstadt mindestens neun Tote gegeben, berichteten südkoreanische Sender und die nationale Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf die Polizei. Vier weitere Menschen seien verletzt worden, drei von ihnen befänden sich in einem kritischen Zustand. Der Fahrer, bei dem es sich um einen älteren Mann handle, sei festgenommen worden. 

Der Unfall ereignete sich in der Nähe des Rathauses in der Innenstadt. Zahlreiche Menschen standen laut Yonhap an einer Kreuzung, als der Fahrer in die Menge fuhr. Auf Fernsehbildern war zu sehen, wie in der Nähe der Teil eines Metall-Straßenzauns als Folge des Unfalls niedergerissen war.

Die Polizei ging Yonhap zufolge davon aus, dass der Fahrer, der den Unfall mutmaßlich verursachte, die Straße in falscher Richtung befahren hatte. Bevor sein Auto die Fußgänger erfasst habe, sei er mit zwei anderen Fahrzeugen kollidiert. Er soll demnach angegeben haben, sein Auto habe plötzlich beschleunigt. Der Unfallhergang werde noch genauer untersucht, hieß es. 


Bildnachweis: © Seo Dae-yeon/YONHAP/AP/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Nümbrechter Lichterfest 2024: Ein Spektakel im Kurpark
Oberbergischer Kreis

Erlebt das Nümbrechter Lichterfest am 13. Juli 2024: Ein Abend voller Musik, Tanz, Ballonglühen und Feuerwerk im Kurpark mit kulinarischen Highlights

weiterlesen...
Stressfreie Urlaubsreise mit dem Auto: Die ultimative Checkliste für entspannte Sommerferien 2024
Blog

Stressfrei in den Sommerurlaub 2024! Entdeckt unsere Checkliste für eine sichere Autofahrt, optimalen Komfort und Unterhaltung für die ganze Familie.

weiterlesen...
A4: Vollsperrungen zwischen Bensberg und Untereschbach an zwei Wochenenden im Juli
Rheinisch-Bergischer Kreis

Alle wichtigen Infos zur Vollsperrung der A4 in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Bensberg und Untereschbach im Juli

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kölner CSD - Laut gegen Abbau queerer Rechte
Aus aller Welt

Der Kölner CSD ist diesmal noch politischer als sonst, denn die queere Community sieht sich unter Druck. Prominente Verstärkung erhält die große Parade aus Politik und Showbusiness.

weiterlesen...
Wetterdienst warnt vor Unwettern
Aus aller Welt

Erst war es heiß, nun soll es sich wieder abkühlen. Doch der Übergang könnte mancherorts ungemütlich werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kölner CSD - Laut gegen Abbau queerer Rechte
Aus aller Welt

Der Kölner CSD ist diesmal noch politischer als sonst, denn die queere Community sieht sich unter Druck. Prominente Verstärkung erhält die große Parade aus Politik und Showbusiness.

weiterlesen...
Wetterdienst warnt vor Unwettern
Aus aller Welt

Erst war es heiß, nun soll es sich wieder abkühlen. Doch der Übergang könnte mancherorts ungemütlich werden.

weiterlesen...