30. August 2022 / Aus aller Welt

Babyleiche in Weiher im Westerwald gefunden

Ein Angler hat in einem Weiher im Kreis Altenkirchen (Rheinland-Pfalz) eine Tasche mit einem toten Säugling gefunden. Wurde das Baby getötet? Der Leichnam wird nun obduziert.

Im Oberirsener Weiher im Kreis Altenkirchen (Westerwald) wurde ein Baby am Montagabend tot geborgen.
von dpa

Ein totes Baby ist in einem Weiher in Oberirsen im Westerwald gefunden worden. Der Säugling sei am Montagabend in einer Tasche in dem Dorf im Kreis Altenkirchen entdeckt worden, sagte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Koblenz am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.

Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Koblenz teilte mit, dass ein Angler den toten Säugling im Landkreis Altenkirchen gefunden habe. Die Obduktion des Leichnams sei in Auftrag gegeben worden. «Dies dient zunächst der Prüfung, ob das Kind Opfer eines Tötungsdelikts geworden ist. Nach dem Ergebnis der Obduktion kann erst beurteilt werden, ob und wenn ja welche Ermittlungen zu veranlassen sind», erklärte der Oberstaatsanwalt.

Ein Anwohner erzählte, die Tasche sei mit Steinen beschwert gewesen. Zuvor hatte die «Rhein-Zeitung» darüber berichtet.


Bildnachweis: © Sascha Ditscher/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Drei Ausflugstipps mit Kindern an regnerischen Tagen
Blog

Wir haben spaßbringende Indoor Aktivitäten bei schlechtem Wetter für die ganze Familie im Rheinisch-Bergischen Kreis für euch gesammelt

weiterlesen...
Der perfekte Schulranzen für Schulanfänger
Blog

Der erste Schultag steht vor der Tür! Erfahre, worauf du beim Schulranzen-Kauf achten solltest mit Tipps, Empfehlungen und Sicherheitsaspekten

weiterlesen...
Hinter den Kulissen: PSH Physiotherapie
Partner News

Einblicke in die Welt der Physiotherapie: Betty Schreiner & Bastian Hellmich im Interview über Ihren Werdegang, Erfolge und Visionen für die Zukunft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieben Tote bei Autorennen in Sri Lanka
Aus aller Welt

Zwei Rennautos kommen bei einem Rennen in Sri Lanka von der Strecke ab und rasen in die Zuschauer. Sieben Menschen verlieren dabei ihr Leben, darunter ist auch ein achtjähriges Kind.

weiterlesen...
Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Aus aller Welt

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sieben Tote bei Autorennen in Sri Lanka
Aus aller Welt

Zwei Rennautos kommen bei einem Rennen in Sri Lanka von der Strecke ab und rasen in die Zuschauer. Sieben Menschen verlieren dabei ihr Leben, darunter ist auch ein achtjähriges Kind.

weiterlesen...
Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Aus aller Welt

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...