9. Oktober 2022 / Aus aller Welt

Brettspielmesse Spiel'22 zieht fast 147.000 Fans an

Monopoly, Vier gewinnt oder auch Uno: Fast jeder hat diese Klassiker schon einmal gespielt. Doch der Markt bietet auch viele Neuheiten. Auf der Spiel'22 konnten die Besucher nun rund 1800 Highlights entdecken.

Auf der Messe können Fans Neuheiten ausprobieren, wie zum Beispiel das Spiel «Powerline» vom Green Planet Verlag.
von dpa

Die internationale Leitmesse für Gesellschaftsspiele, Spiel '22, hat nach Veranstalterangaben an vier Tagen rund 147.000 Brettspielfans aus aller Welt nach Essen gelockt.

Im Vergleich zum Vorjahr seien das 53 Prozent mehr, berichtete der veranstaltende Friedhelm-Merz-Verlag (Bonn) zum Messe-Abschluss am Sonntag. Allerdings galten 2021 noch deutlich mehr coronabedingte Beschränkungen.

Die Messe hatte nach Veranstalter-Angaben ein Rekord-Angebot von rund 1800 Neuheiten rund um Karten-, Brett- und Würfelspiele vorgestellt. Die Bilanz zeige: «Die Begeisterung für das Thema Brett- und Gesellschaftsspiele ist ungebrochen», teilte der Verlag mit.

Aufgrund des positiven Feedbacks, das die 980 Aussteller aus 56 Ländern aus ihren Spiele-Runden mitgenommen hätten, blickten sie «optimistisch auf das kommende Weihnachtsgeschäft».


Bildnachweis: © Roland Weihrauch/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Der perfekte Schulranzen für Schulanfänger
Blog

Der erste Schultag steht vor der Tür! Erfahre, worauf du beim Schulranzen-Kauf achten solltest mit Tipps, Empfehlungen und Sicherheitsaspekten

weiterlesen...
Stressfreie Urlaubsreise mit dem Auto: Die ultimative Checkliste für entspannte Sommerferien 2024
Blog

Stressfrei in den Sommerurlaub 2024! Entdeckt unsere Checkliste für eine sichere Autofahrt, optimalen Komfort und Unterhaltung für die ganze Familie.

weiterlesen...
Hinter den Kulissen: PSH Physiotherapie
Partner News

Einblicke in die Welt der Physiotherapie: Betty Schreiner & Bastian Hellmich im Interview über Ihren Werdegang, Erfolge und Visionen für die Zukunft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als sechs Millionen Dengue-Fälle in Brasilien
Aus aller Welt

In der bisher schwersten Dengue-Epidemie des südamerikanischen Landes sind in diesem Jahr bereits mehr als 4000 Menschen gestorben. Aber es gibt Hoffnung: Die Übertragung verlangsamte sich zuletzt.

weiterlesen...
Hurrikan hat freundlichere Makaken zur Folge
Aus aller Welt

Evolution kann seltsame Wege gehen. Auf einer Insel ließ sie Affen nach einem Wirbelsturm friedlicher werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mehr als sechs Millionen Dengue-Fälle in Brasilien
Aus aller Welt

In der bisher schwersten Dengue-Epidemie des südamerikanischen Landes sind in diesem Jahr bereits mehr als 4000 Menschen gestorben. Aber es gibt Hoffnung: Die Übertragung verlangsamte sich zuletzt.

weiterlesen...
Hurrikan hat freundlichere Makaken zur Folge
Aus aller Welt

Evolution kann seltsame Wege gehen. Auf einer Insel ließ sie Affen nach einem Wirbelsturm friedlicher werden.

weiterlesen...