16. August 2023 / Rösrath

Einbruch in Getränkemarkt

Zwei bislang unbekannte Täter schlugen in der Nacht zu Mittwoch (16.08.) gegen 04:10 Uhr die Glasscheibe eines Getränkemarktes ein

Zwei bislang unbekannte Täter schlugen in der Nacht zu Mittwoch (16.08.) gegen 04:10 Uhr die Glasscheibe eines Getränkemarktes in der Straße Ahornweg mit einem Gullydeckel ein und entwendeten dort diverse Stangen Zigaretten sowie Energy-Dosen.

Anwohner wurden zum Tatzeitpunkt durch das laute Klirren der Glasscheibe aus dem Schlaf gerissen und konnten die beiden Personen dabei beobachten, wie sie sich durch die beschädigte Glasscheibe Zutritt zum Getränkehandel verschafften. Kurze Zeit später luden sie die Tatbeute in einen schwarzen, vermutlich hochmotorisierten Pkw der Marke VW ein und flüchteten über die Kölner Straße in Fahrtrichtung Rath-Heumar. An dem Fahrzeug waren zu diesem Zeitpunkt keine Kennzeichen angebracht.

Die beiden Männer waren laut Zeugenaussage etwa 1,70 m bis 1,80 m groß, circa 20-30 Jahre alt und trugen jeweils einen schwarzen Kapuzenpullover sowie dunkle Hosen.

Die genaue Schadenshöhe konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht beziffert werden. Aufgrund der am Tatort hinterlassenen Spuren wurde eine Spurensicherung veranlasst. Hinweise zu dieser Tat oder den flüchtigen Tätern nimmt die Polizei Rhein-Berg unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

10 Ausflugsziele mit Kindern im Bergischen Land
Blog

Natur, Wildpark, Museen & mehr: Entdecke tolle Ausflugsziele mit Kinder im Bergischen Land

weiterlesen...
Karneval 2024 im Rheinisch Bergischen Kreis: Bunte Feierlichkeiten und Jeckenzauber
Blog

Entdecke in unserem neuen Blog die angesagtesten Karnevalspartys in Bergisch Gladbach und alle Karnevalszüge im Rheinisch-Bergischen Kreis für 2024

weiterlesen...
Drei Ausflugstipps mit Kindern an regnerischen Tagen
Blog

Wir haben spaßbringende Indoor Aktivitäten bei schlechtem Wetter für die ganze Familie im Rheinisch-Bergischen Kreis für euch gesammelt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Verdacht auf Cholera: 3000 Menschen sitzen auf Schiff fest
Aus aller Welt

Fälle von Brechdurchfall an Bord eines Kreuzfahrtschiffs lassen auf Mauritius die Alarmglocken klingeln - denn die Cholera breitet sich im südlichen Afrika aus. Nun müssen die Passagiere Geduld zeigen.

weiterlesen...
Berlinale: Kritik an israelkritischen Äußerungen bei Gala
Aus aller Welt

Bei der Berlinale gewinnt eine Doku über Raubkunst den Hauptpreis. Doch am Tag nach der Gala dreht sich alles um die Vorgänge auf der Bühne - und um die Frage, ob der Kulturbetrieb ein Israel-Problem hat.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Pkw mit drei alkoholisierten Insassen kollidiert mit Baum
Rösrath

Am Sonntagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Sülztalstraße in Rösrath, bei dem das Fahrzeug von der Fahrbahn abkam.

weiterlesen...
Partnerschaftsbeauftragter verabschiedet
Rösrath

Nach 14 Jahren als ehrenamtlicher Partnerschaftsbeauftragter der Stadt Rösrath gibt Kurt Küsgen den Staffelstab weiter

weiterlesen...