21. September 2023 / Aus aller Welt

100-Jährige mit Beil getötet - Sieben Jahre Haft für Enkel

Das Urteil im Fall des tödlichen Beilangriffs auf seine 100-Jährige Großmutter bringt eine Freiheitsstrafe für den Enkel.

Das Urteil gegen den Mann aus Hamburg, der seine Großmutter mit einem Beil getötet haben soll, lautet Totschlag. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.
von dpa

Im Prozess um einen tödlichen Angriff mit einem Beil auf eine 100-Jährige hat das Landgericht Hamburg den Enkel der Frau zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren verurteilt. Der Angeklagte habe sich des Totschlags schuldig gemacht, sagte die Vorsitzende Richterin. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Im Frühjahr 2023 lebte die 100-Jährige noch in ihrer Wohnung. Vormittags kam der Pflegedienst, mittags übernahm auf eigenen Wunsch hin der Enkel die Betreuung und bekam so einen Teil des Pflegegeldes. In der Nacht zum 6. März kam es dann zu dem furchtbaren Verbrechen. Mit einem Beil in der Hand trat der Enkel nach Überzeugung der Richter an die im Rollstuhl sitzende Frau heran. Er habe mit dem Beil mindestens 16 Mal auf ihren Kopf- und Hals geschlagen.

Der in Estland geborene Deutsche ist laut Urteil aufgrund einer psychischen Störung krank. Eine verminderte Schuldfähigkeit könne nicht ausgeschlossen werden. Der Mann sei mit der Pflege der dementen, hilfsbedürftigen Frau überfordert gewesen.


Bildnachweis: © Markus Scholz/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Drei Ausflugstipps mit Kindern an regnerischen Tagen
Blog

Wir haben spaßbringende Indoor Aktivitäten bei schlechtem Wetter für die ganze Familie im Rheinisch-Bergischen Kreis für euch gesammelt

weiterlesen...
Der perfekte Schulranzen für Schulanfänger
Blog

Der erste Schultag steht vor der Tür! Erfahre, worauf du beim Schulranzen-Kauf achten solltest mit Tipps, Empfehlungen und Sicherheitsaspekten

weiterlesen...
Hinter den Kulissen: PSH Physiotherapie
Partner News

Einblicke in die Welt der Physiotherapie: Betty Schreiner & Bastian Hellmich im Interview über Ihren Werdegang, Erfolge und Visionen für die Zukunft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieben Tote bei Autorennen in Sri Lanka
Aus aller Welt

Zwei Rennautos kommen bei einem Rennen in Sri Lanka von der Strecke ab und rasen in die Zuschauer. Sieben Menschen verlieren dabei ihr Leben, darunter ist auch ein achtjähriges Kind.

weiterlesen...
Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Aus aller Welt

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sieben Tote bei Autorennen in Sri Lanka
Aus aller Welt

Zwei Rennautos kommen bei einem Rennen in Sri Lanka von der Strecke ab und rasen in die Zuschauer. Sieben Menschen verlieren dabei ihr Leben, darunter ist auch ein achtjähriges Kind.

weiterlesen...
Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Aus aller Welt

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...