21. August 2023 / Aus aller Welt

ADAC: Staus für Urlaubsrückkehrer am Wochenende erwartet

Da sich die Sommerferien in mehreren Bundesländern dem Ende neigen, warnt der ADAC vor einem staureichen Wochenende. Aber nicht überall scheint die Lage für reisende Autofahrer schlecht.

Am Wochenende müssen Reisende laut ADAC unter anderem an den bayerischen Grenzübergängen an A3, A8 und A93 mit Staus rechnen.
von dpa

Wer am Wochenende mit dem Auto nach dem Urlaub zurück in die Heimat fahren will, muss laut ADAC auf vielen deutschen Autobahnen mit Staus rechnen. In Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland sowie in Teilen der Niederlanden neigten sich die Sommerferien dem Ende zu, teilte der Automobilclub mit.

Wer kann, sollte daher lieber abseits des Wochenendes die Heimfahrt antreten. Mit Wartezeiten müssen heimkehrende Urlauber demnach auch an den bayerischen Grenzübergängen an A3, A8 und A93 rechnen.

Wer dagegen erst jetzt in den Sommerurlaub startet, dürfte sich demnach in Richtung Süden über vergleichsweise wenig Stau freuen. Voll könne es dennoch unter anderem auf klassischen Urlauberrouten wie dem Fernpass und der Brennerautobahn in Österreich sowie auf der Gotthard-Route in der Schweiz werden.


Bildnachweis: © Jonas Walzberg/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Pfingstkirmes 2024 Bergisch Gladbach
Für Familien

Vom 18. - 21. Mai ist es wieder soweit: Die Pfingstkirmes auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Bergisch Gladbach ist zurück!

weiterlesen...
Frische Erdbeeren direkt vom Feld
Blog

Pünktlich zum Saisonstart der Erdbeeren zeigen wir euch die beliebtesten Standorte im Rheinisch-Bergischen Kreis & Umland zum Selberpflücken

weiterlesen...
Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zweiter Mensch nach Kuh-Kontakt mit Vogelgrippe infiziert
Aus aller Welt

In den USA grassiert bei Milchkühen die Vogelgrippe. Im April meldeten US-Behörden eine erste Übertragung auf dem Menschen. Nun hat sich ein weiterer Mitarbeiter eines Milchbauernhofs infiziert.

weiterlesen...
Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aus aller Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zweiter Mensch nach Kuh-Kontakt mit Vogelgrippe infiziert
Aus aller Welt

In den USA grassiert bei Milchkühen die Vogelgrippe. Im April meldeten US-Behörden eine erste Übertragung auf dem Menschen. Nun hat sich ein weiterer Mitarbeiter eines Milchbauernhofs infiziert.

weiterlesen...
Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aus aller Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...